Körperarbeit

Feldenkrais und Pferde – Körperarbeit

Die Pferde spüren durch den Kontakt unserer Hände ihre eigenen Bewegungsmuster, ihre Atmung und Muskelspannung auf ungewohnte Weise. Die veränderte Eigenwahrnehmung, hat Auswirkungen auf die gesamte Bewegungsorganisation und somit auch auf das Gleichgewicht und die Koordination. So geschult müssen sie „ihren Schmerzen nicht mehr davon laufen“, werden aufmerksamer und zeigen noch mehr Interesse am Zusammensein mit uns Menschen. Diese Erfahrung sensibilisiert die TeilnehmerInnen für ihren eigenen Körper, sie können ebenfalls lernen, sich effektiver und gesünder zu organisieren. Eigene Pferde können nach Absprache mitgebracht werden.